Lemförder Straße 3-4  |  30169 Hannover  |  +49 (511) 87 65 49 - 0

Die besten Posting-Zeiten für Social Media

22. Oktober 2019

Kreativer Hirnschmalz floss in den letzten Artikel. Der Insta-Post ist mit den stärksten Hashtags versehen. Dazu hast du nützliche Karrieretipps auf Xing und LinkedIn gepostet. Und dann?! Liked das schon wieder niemand! Nun, vielleicht stimmte das Timing einfach nicht. Wir fassen die besten Posting-Zeiten in Social Media für die relevanten Netzwerke zusammen.

Wir wollen in diesem Artikel gar nicht detailliert auf die großen Effekte einer erfolgreichen Social-Media-Performance eingehen. Deine Hausaufgaben hast du gemacht. Welche Möglichkeiten dir Facebook, Instagram und Co. eröffnen, weißt du bereits.

4 Vorteile deines Social-Media-Auftritts:

  • Sharing is caring: Ein Like, ein Kommentar, ein Share – kostest nicht viel Zeit, ist aber unter den User gut sichtbar und kann deine Reichweite in den sozialen Medien erhöhen.
  • Dialog: Kommunikation ist alles. Durch das Interagieren mit deinen Kunden auf den einzelnen Plattformen stärkst du deine Glaubwürdigkeit und bindest die Follower ans Unternehmen.
  • Feedback-Kultur: Konstruktive Kritik ist Gold wert für die Weiterentwicklung deiner Produkte und Dienstleistungen. Lass das Feedback aus den sozialen Netzwerken in deine Arbeit einfließen.
  • SEO: Du kannst es wahrscheinlich nicht mehr hören, aber Keywords, Metadaten und Co. prägen wesentlich deine Online-Performance. Mit gutem Social-Media-Content  verbessert sich auch dein Ranking bei den Suchmaschinen.

Daher nun zu der entscheidenden Frage: Welche Posting-Zeiten in Social Media sichern dir eine erfolgreiche Performance auf den Plattformen? Für die relevantesten Netzwerke haben wir dir die Zeiten in den folgenden Absätzen zusammengestellt.

Dann postest du erfolgreich auf Facebook

Über Page Insights kannst du dir auf Facebook den Aktionsradius deiner Follower anzeigen lassen. Zwar gestaltet sich der Newsfeed-Algorithmus bei Facebook etwas undurchsichtig. Schließlich werden hier die „Top-Meldungen“ den Beiträgen in chronologischer Reihenfolge vorgezogen. Die Experten von Hootsuite haben dennoch folgende Veröffentlichungszeiten ermittelt, in denen sich eine erhöhte Interaktionsrate ermitteln lässt:

  • Die beste Posting-Zeit auf Facebook ist zwischen 12 und 15 Uhr am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag.
  • Am Samstag und Sonntag ist die beste Zeit zum Posten deiner Beiträge zwischen 12 und 13 Uhr.

Der Dienstag erscheint auf Facebook grundsätzlich nicht so beliebt. Ähnlich läuft es mit dem Wochenende. Aber auch für Samstag und Sonntag lässt sich eine erhöhte Klickrate für den Zeitraum zwischen 12 und 13 Uhr ermitteln.

Zu welch unterschiedlichen Analysen die Beobachter kommen, zeigen die Experten von „Gründerschiff“. Sie raten ihren Lesern, bis nach der Mittagspause zu warten. Als ideale Zeiten für Facebook-Posts gelten demnach:

  • 13:00 – 15:00 Uhr
  • 18:00 – 22:00 Uhr

Die Social-Media-Experten von Hubspot, Microsoft und Quick Sprout haben herausgefunden, dass am Ende der Arbeitswoche die meisten Leser auf Facebook zu finden seien. Dann ist ein Großteil des Arbeitspensums erledigt und User tummeln sich deshalb am Donnerstag und Freitag besonders fleißig auf Facebook. Dies sollten sich vor allem Unternehmen im B2B-Bereich zu Herzen nehmen.

Die Kollegen von Kontor4 haben das am Beispiel eines Posting-Tagesablaufs einmal sehr anschaulich in der folgenden Infografik aufgearbeitet.

(c) www.kontor4.de

Wann postest du am erfolgreichsten auf Instagram?

Bei den richtigen Zeiten für erfolgreiche Instagram-Posts gibt es unterschiedliche Beobachtungen. Während Hootsuite untersuchte, dass

  • Die beste Zeit zum Posten auf Instagram von Montag bis Freitag zwischen 12 und 13 Uhr ist

haben HubSpot und Sprout Social herausgefunden, dass

  • als beste Uhrzeiten für Instagram-Posts gelten 2 Uhr, 8 Uhr und 17 Uhr gilt und
  • Montag der stärkste Tag für die Veröffentlichung von Content auf Instagram sei.

Alle Beobachter haben indes herausgefunden, dass du an einem Wochentag von 15 bis 16 Uhr besser etwas anderes machst, als einen Beitrag auf Instagram zu posten. Der Nachmittag ist die am schlechtesten performende Uhrzeit. Vielleicht auch aus dem Grund, da sich die Nutzer zu dem Zeitpunkt auf Facebook befinden.

Zu diesen Zeiten postest du am besten auf LinkedIn

Beim Karrierenetzwerk entpuppen sich die Frühaufsteher als echte Profiteure. LinkedIn wird vor allem kurz vor und teils auch kurz nach der Arbeit genutzt. Während die User am Montag und am Freitag gedanklich noch/schon im Freizeitmodus sind, empfiehlt sich, Content vor allem von Dienstag bis Donnerstag in folgenden Zeiträumen zu schalten:

  • 05:00 – 06:00 Uhr
  • 07:00 – 10:00 Uhr
  • 16:00 – 18:00 Uhr

Als Anleitung für die Social-Media-Struktur über eine komplette Woche hat Kontor4 neben dem perfekten Tagesablauf auch eine Infografik für alle Interessenten aufgestellt, die sich von Montag bis Sonntag auf den einzelnen Plattformen tummeln.

(c) www.kontor4.de

Wann veröffentlichst du deine Postings auf Xing?

Das deutsche Pendant zu LinkedIn kennt weniger Erfahrungswerte, Marketer könnten sich beim Bespielen des Netzwerks aber an LinkedIn orientieren. Dies bedeutet, dass vor allem kurz vor dem Arbeitsbeginn und direkt nach Feierabend Content gepostet werden sollte. Die Tage von Dienstag bis Donnerstag gelten dafür als optimal.

  • 07:00 – 08.00 Uhr
  • 12:00 Uhr
  • 17:00 – 18:00 Uhr

Twitter

Tweets sind bezüglich der Reichweite nicht sehr ausdauernd. Während ein Post bei Facebook eine Halbwertszeit von rund 90 Minuten besitzt, verkümmert ein Tweet bereits nach 24 Minuten. Das bedeutet, dass du auf Twitter nur ein Viertel der Zeit gegenüber Facebook bekommst, damit der Großteil deiner Community den Beitrag bemerken kann.

Hootsuite hat mehr als 40.000 Tweets untersucht und herausgefunden, dass

  • Die beste Zeit zum Posten auf Twitter von Montag bis Freitag um 15 Uhr liegt.

Für B2B-Unternehmen liege der beste Zeitraum, laut Hootsuite, für einen Tweet wochentags zwischen 12 und 15 Uhr. Die meisten Tweets und Retweets passieren jeweils um 15 Uhr.

In der Kürze liegt die Würze: Das trifft auf Twitter besonders zu. Deshalb wird die Plattform bevorzugt auf Fahrten zwischen Zuhause und Arbeitsplatz besucht. Auch in der Mittagspause lesen und schreiben viele Menschen Tweets. Orientieren Sie sich an den folgenden Zeiten:

  • 08:00 – 10:00 Uhr
  • 12:00 – 13:00 Uhr
  • 16:00 – 19:00 Uhr

Am Wochenende greifen wenige Menschen auf Twitter zurück. Samstags und sonntags können Sie sich beruhigt zurücklehnen, ohne Angst zu haben, etwas zu verpassen.

Abschließend können wir konstatieren, dass mehrere Untersuchungen oftmals ähnliche Ergebnisse hervorbrachten. Jedoch nicht ganz überraschend konnten die Social-Media-Experten in ihren Beobachtungen auch unterschiedliche Schlussfolgerungen ableiten. Wir empfehlen daher: Nehmt die empfohlenen Posting-Zeiten für Social Media als Rahmen. Anschließend könnt ihr eure eigenen Analysen für eine erfolgreiche Strategie zum Veröffentlichen von Social-Media-Content erstellen.

Mehr erfahren? 
In unserem Newsletter!

Noch Fragen ?

Wir freuen uns auf Ihre Aufgabenstellung. Rufen Sie und an oder senden uns eine E-Mail. Einfacher geht es natürlich über unser Kontaktformular.
KONTAKT
envelope
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram